lifeSandrasen: Maßnahmen im Moor

Maßnahmen im Moor

Verplombung der...
...Gräben (M.Zauft)
Fichtenentnahme (M.Zauft)

Im Rahmen des EU LIFE Natur Projektes „Feuchtwälder“ wurden im Winter 2015/2016 Maßnahmen aus dem Managementplan für das Natura 2000-Gebiet Stechlin umgesetzt.

 

Zu den Maßnahmen gehörten der Verschluss von Gräben im Moorwald (Lebensraumtyp 91D0) sowie die Entnahme gesellschaftsfremder Baumarten aus dem Moorwald und dem Übergangs- und Schwingrasenmoor (Lebensraumtyp 7140). Hier vor allem der Aufwuchs von Jungfichten.

 

Insgesamt wurden dabei 1,8 km Gräben mit Torf teilweise verfüllt und ca. 800 Jungfichten entnommen.

 

Finanzierung: aus Mitteln des EU LIFE Natur Projektes "Life Feuchtwälder"
Ansprechpartner: Michael Zauft (Projektleiter)
Weitere Informationen: www.feuchtwaelder.de

Ansprechpartnerin

Katinka Münch (Öffentlichkeitsabteilung)
Tel. 03 31 / 97 16 48 78
E-Mail schreiben

Nach oben