lifeSandrasen: Sutschketal

Sutschketal

Natura 2000- Managementplanung

Bohlensteg im Erlenwald (Foto: Holger Rößling)


Allgemeines

  • Größe: 63 ha
  • Status: Managementplan fertiggestellt
  • FFH-Landesnummer: 50
  • Zuständiges Planungsbüro: Institut für Umweltstudien - IUS Weibel & Ness GmbH

Managementplan

Die Planung für dieses Gebiet ist abgeschlossen. Der Managementplan wird auf den Seiten des Landesamtes für Umwelt Brandenburg zum Download bereitgestellt: zum Managementplan

Gebietsbeschreibung

Die schmale Rinne des Sutschketals beherbergt eine Vielzahl von seltenen Lebensräumen. Neben Feuchtwiesen und Mooren am Talgrund finden sich an den Hängen trockene Eichenwälder und Reste von Trockenrasen.

Tier- und Pflanzenarten

  • Säugetiere: Biber, Fischotter, Wasserfledermaus, Großer Abendsegler
  • Amphibien: Kleiner Wasserfrosch
  • Vogelarten: Bekassine, Eisvogel

Lebensräume

  • LRT 3150: Natürliche eutrophe Seen
  • LRT 6120: Trockene kalkreiche Sandrasen
  • LRT 6410: Pfeifengraswiesen
  • LRT 9180: Schlucht- und Hangmischwälder
  • LRT 9190: Alte bodensaure Eichenwälder

* prioritärer Lebensraumtyp

Aktuelles

Ansprechpartnerin

Kathrin Plaschke
Tel. 03 31 / 97 16 48 51
E-Mail schreiben

Gebietssteckbrief

Stand 2020. Druck: doppelseitig, an kurzer Kante spiegeln.

LIFE-Trockenrasen

In diesem Projekt setzt die Stiftung Maßnahmen aus dem Managementplan für das Sutschketal um:
www.life-trockenrasen.de

Nach oben