lifeSandrasen: Langer Grund-Kohlberg

Langer Grund-Kohlberg

Natura 2000- Managementplanung

Foto: Katinka Münch


Allgemeines

  • Größe: 129 ha
  • Status: Managementplan fertiggestellt
  • FFH-Landesnummer: 549
  • Zuständiges Planungsbüro: YGGDRASILDiemer

Managementplan

Die Planung für dieses Gebiet ist abgeschlossen. Der Managementplan wird auf den Seiten des Landesamtes für Umwelt Brandenburg zum Download bereitgestellt: zum Managementplan

Gebietsbeschreibung

Prägend für das Gebiet sind verschiedene Trockengesellschaften. Die Waldbestände sind größtenteils naturfern. Nur kleinflächig sind standorttypische Waldgesellschaften (insbesondere ulmenreiche Hangwälder) vorhanden. In den Hangfußbereichen sind abschnittweise Quellhorizonte vorhanden die angrenzende, überwiegend ungenutzte Feuchtgebiete speisen, wie Erlen-Eschen-Quellwälder.

Tier- und Pflanzenarten

  • Wertgebende Pflanzenarten: u.A. Frühlings-Adonisröschen, Färber-Meier, Fieder-Zwenke, Knäuel-Glockenblume, Echtes Tausendgüldenkraut, Hügel-Erdbeere, Habichtskraut, Steppen-Lieschgras, Duft-Skabiose, Aufrechter Ziest

Lebensräume

  • LRT 6240: Subpannonische Steppen-Trockenrasen *
  • LRT 6510: Magere Flachland-Mähwiesen

* prioritärer Lebensraumtyp

Aktuelles

Ansprechpartnerin

Katinka Münch (Presse-und Öffentlichkeitsarbeit)
Tel. 03 31 / 97 16 48 78
E-Mail schreiben

Gebietssteckbrief

Stand 2020. Druck: doppelseitig, an kurzer Kante spiegeln.

Nach oben