lifeSandrasen: Postluch Ganz

Postluch Ganz

Natura 2000- Managementplanung

Foto: Frank Berhorn


Allgemeines

  • Größe: 36 ha
  • Status: Managementplanung abgeschlossen
  • FFH-Landesnummer: 513
  • Zuständiges Planungsbüro: Luftbild Brandenburg GmbH

Managementplan

Die Planung für dieses Gebiet ist abgeschlossen. Der Managementplan wird auf den Seiten des Landesamtes für Umwelt Brandenburg zum Download bereitgestellt: zum Managementplan

Gebietsbeschreibung

Das FFH-Gebiet Postluch Ganz ist ein Kesselmoor, das in weiten Teilen naturnah erhalten ist. Lange Zeit war das Postluch Ganz durch die Entwässerung stark beeinträchtigt. Seit 1999 verbesserte sich durch einen Grabenverschluss die Wasserverorgung des Moores. Heute ist das Moor komplett überstaut. Der ehemalige Moorbirkenbestand verjüngt sich in den Randbereichen des Kesselmoores. Geprägt ist das Gebiet aktuell durch Übergangs- und Schwingrasenmoore und einer offenen Wasserfläche die im Nordosten angrenzt. Nach Einschätzung des Landesamtes für Umweltschutz ist das Postluch Ganz das größte wachsende Torfmoosmoor Brandenburgs.

Tier- und Pflanzenarten

  • Keine FFH-Arten im Gebiet bekannt.

Lebensräume

  • LRT 7140: Übergangs- und Schwingrasenmoore
  • LRT 91D1: Birken-Moorwald*

* prioritärer Lebensraumtyp

Aktuelles

Ansprechpartnerin

Katinka Münch (Presse-und Öffentlichkeitsarbeit)
Tel. 03 31 / 97 16 48 78
E-Mail schreiben

Gebietssteckbrief

Druck: beidseitig, an kurzer Kante spiegeln.

Nach oben